Hand-crafted capsules, made the old-school way. So weist sE für das V Beat eine Supernierencharakterisitk aus, die helfen soll, seitliche Einsprechungen zu reduzieren und den Fokus auf die Trommel zu erleichtern. Sie besteht aus einer Kunststoffklaue, welche am Spannreifen fixiert wird – ein System, das viele andere Firmen auch verwenden. Es beginnt beim kurzen Body der Mikrofone, welcher die Positionierung auch in engen Platzverhältnissen erleichtern soll. Sowohl den V Beats als auch dem V Kick liegt eine kurze Anleitung samt Datenblatt, ein EU-Verkleinerungsgewinde sowie ein Kordelgewinde für das Mic-Claw-System der Firma LP bei. Dieser Artikel ist auf Lager und kann sofort verschickt werden. Ein Grund dafür ist der hinten ausgeschnittene Korpus, der das Haltegelenk mit integriertem Stativgewinde und XLR-Anschlussbuchse beherbergt. The sE Electronics V CLAMP is a mount designed to add more flexibility when mounting drum mics to drum heads, particularly those in the V BEAT series. Welche Mikros werden üblicherweise am Drumkit verwendet? Wir begleiten unsere Kunden von der Verkaufsberatung bis hin zur Pflege oder Reparatur. … Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheim­wis­sen­schaft. Zusätzlich können Sie sehr gerne unsere Social Media Kanäle wie Facebook oder Twitter für die Kontaktaufnahme benutzen. Add to Compare Add to Wishlist. Diese Workshop-Serie zeigt euch in mehreren leicht verständlichen Videos, wie man mit einfachen Mitteln Drums aufnehmen kann. Hier finden Sie die Grundzüge dieser Geheimwissenschaft. Wir haben untersucht wo die Besonderheiten liegen. Tuned for instrumental use, it can also be used on sources such as electric guitar speaker cabinets or … Heute schauen wir uns die puristischen Kopfhörerverstärker Phonitor One und Phonitor One d an. Im recht hohen Preis des Mikros ist die V CLAMP noch nicht mal inbegriffen. Foren, Apps, Blogs und vieles mehr. Wir verraten's! Direkt daneben befindet sich das Stativgewinde. Wie auch die V Beats kommt das V Kick sehr kompakt daher, etwa zehn Zentimeter misst das Gehäuse in der Länge. Nach dem V7 X, einem Instrumentenmikrofon im Handheld-Format, bietet die chinesische Firma sE Electronics seit der NAMM Show 2019 nun auch spezielle Schlagzeugmikrofone an, das sE V Beat und das sE V Kick. Der rechte Regler arbeitet eher im Spektrum des Beater-Anschlags, hier bildet die Frequenzkurve in Modern-Stellung zwischen etwa 5000 und 15000 Hertz eine Ebene, während es in der Classic-Stellung nur einen kurzen Peak bei 4000 Hertz gibt. Durch unsere Fachabteilungen und Meisterwerkstätten können wir professionelle Beratung und schnelle Wartung garantieren. Der breite Frequenzgang von 30 bis 19000 Hertz soll den V Beats gegenüber Konkurrenzprodukten sowohl mehr Bass als auch eine erweiterte Höhenwiedergabe ermöglichen. Ebenfalls … Finden Sie diese Bewertung falsch oder aus irgendeinem Grund unzumutbar? The V BEAT is the most compact drum microphone in its class, intended for use with snare or tom drums. Dynamisches Mikrofon dynamisches Instrumentenmikrofon für Snare/Tom Richtcharakteristik Superniere 30Hz - 19kHz inkl. 3 Kunden haben dieses Produkt mit 5 Sternen bewertet. Als Firma steht nur eines für uns im Mittelpunkt: Sie als Kunde. 2,0 mV/Pa können als normaler Empfindlichkeitswert gelten, deutlich mehr wären in Anbetracht der Anwendung als Close Mic auch nicht praxisgerecht. Kompakt und unauffällig: Das V Beat zieht keine Aufmerksamkeit auf sich. Schlagzeug mikrofonieren ist Kunst und Wissenschaft zugleich. SE wollten es allerdings noch etwas besser machen und versprechen nicht nur sehr gute Sounds, sondern auch ein optimales Handling der V-Komponenten. Unlike the V7, which is optimized for vocals, the V BEAT … Toms an. The V CLAMP secures to the rim of a snare or tom … Beim V Kick gefallen die vier voreinstellbaren Klangcharakteristiken, bei beiden Mikrofonen zudem die einfache Handhabung bezüglich Positionierung und die durch die integrierten Shock Mounts sehr sauberen Signale. Wir haben eine Vielzahl von Informations- und Kontaktseiten rund um alle Fragen vor und nach dem Kauf. Beide Regler besitzen zwei Stellungen, welche jeweils mit den Begriffen „classic“ und „modern“ beschriftet sind. V-Clamp Klemmhalterung Metallgehäuse Abmessung: 75mm x 57mm Gewicht: 93g Dass sich sE beim Design der V Beats Gedanken gemacht hat, merkt man auf Anhieb. Der linke legt den generellen Klangcharakter des V Kick fest, der rechte greift speziell in die Abbildung der Höhen ein. Dazu gibt es jeweils eine kleine Kunststofftasche sowie einen zusätzlichen, innen montierbaren Windschutz. Das V BEAT ist super kompakt und erlaubt Positionierungen auf engem Raum. Beim V Beat handelt es sich um ein für die Tom- und Snaredrum-Abnahme optimiertes Mikrofon, das V Kick soll an der Bassdrum besonders gute Ergebnisse liefern. Wir beginnen mit nur einem einzigen Mikrofon am Schlagzeug! Seine Konstruktion ist denkbar einfach. In der Classic-Stellung des linken Reglers verläuft die Kurve etwas moderater, im Modern-Modus werden die Mitten noch weiter reduziert. So reicht der Frequenzgang mit 20 Hertz noch etwas weiter hinunter, obenrum bleibt es bei den 19000. Schlagzeug selbst aufnehmen: Dieses Grundlagen-Tutorial erklärt alle wichtigen Schritte – auch für Einsteiger/Anfänger. Auch bei den technischen Daten herrscht Gleichstand. Stattdessen sieht Firmengründer Siwei Zou seine Firma als innovatives Familienunternehmen mit eigener Entwicklungsabteilung und viel Handarbeit in der Produktion. Was die gravierten Edelinstrumente der Größe 14x5 und 14x6,5 Zoll so drauf haben, haben wir im Test gecheckt. Black Copper heißen zwei neue Snaredrums in der USA Custom Reihe von Gretsch. Reverb is a marketplace bringing together a wide-spanning community to buy, sell, and discuss all things music gear. Neben dem Shop können Sie eine ganze Menge zusätzlicher Dinge entdecken. Als weiterer Vorteil wird der Umstand genannt, dass die Klemmen zum Transport an den Trommeln verbleiben können. Das wirkt sich natürlich auch auf den Preis aus – selbstverständlich zu Ihrem Vorteil. Der Systempreis scheint damit schon happig. Mein erstes anklemmbares Tommikrofon für Studiorecordings. Unlike the V7, which is optimized for vocals, the V BEAT features the same high-grade sonic performance as the V7 X instrument dynamic, but in a dedicated low-profile & drum-friendly form factor. Es gehört also nicht zum Lieferumfang des V Beat, sondern muss separat erworben werden. sE Electronics V BEAT quantity. Microphones, Reflexion Filters™, and accessories from sE Electronics. Zwischen 100 und 1000 Hertz fällt die Frequenzkurve sehr eben aus, danach steigt sie langsam, aber sehr flach an, echte Peaks oder Einbrüche sind nicht zu verzeichnen. SE Electronics kommen zwar aus China, gehören aber nicht zu den typischen OEM- oder Niedrigpreis-Herstellern. E-Drum-Kits der Oberklasse von Alesis, GEWA, Pearl und Roland im ausführlichen Vergleichstest. The V Beat’s purpose-built dynamic, … Als Teil der V-Reihe ist das V-Clamp-Haltesystem sowohl als Ergänzung zum V Beat als auch als Halterung für Mikrofone von Fremdherstellern vorgesehen. Der Einsatzbereich hat eine große Überlappung mit dem V7 X, d.h.. es kommt zum Beispiel für Amps oder Bläser auf der Bühne genauso gut in Frage wie für Toms und Snare und sieht dabei gut aus. Varytec VR-260 Video Ring Light LED BiLight mit integriertem Akku; perfekte Video und Foto Ringleuchte mit einstellbarer Farbtemerpatur und unzähligen Montage Möglichkeiten für Stative, Mobile Devices und Kameras., Integrierer Akku mit USB Stromausgang um Kameras oder Smartphones zu laden; Batterie... tc electronic PEQ 3000-DT; Equalizer-Plugin mit USB Hardware-Controller; 12-Band-Equalizer auf Basis der Midas Heritage 3000-Konsole; Stereo-, L/R- und M/S-Betrieb möglich; bietet vollparamtrische Glockenfilter, Cut-und Shelf-Filter und Phase-EQ; Echtzeit-Frequenzanalyse zur präzisen optischen Kontrolle; Steuerungs-Hardware für schnellen, präzisen und intuitiven Zugriff auf... Wir freuen uns über Ihr Feedback und werden Probleme möglichst schnell für Sie lösen.